Star Trek: Der Entropie-Effekt: Roman (German Edition)


Spock kämpft gegen die Zeit

Die U.S.S. Enterprise erhält den Befehl, einen gefährlichen Verbrecher zu einem Rehabilitations-Lager zu bringen: Der Physiker Dr. Georges Mordreaux verprach seinen Anhängern, sie in die Vergangenheit zu versetzen, und tötete sie stattdessen. Als Mordreaux aus seiner bewachten Kabine auf der Enterprise ausbricht, die Brücke stürmt und Captain Kirk ermordet, bleibt Spock keine andere Wahl: Er reist in die Vergangenheit zurück, um die Tat zu verhindern, bevor sie geschieht. Es steht nämlich wesentlich mehr auf dem Spiel als Kirks Leben: Mordreaux’ Experimente haben das gesamte Universum in eine tödliche Zeit-Verwerfung gestürzt. Spock kämpft verzweifelt gegen die Zeit, und das Universum drängt sich in sich selbst zusammen, unter dem Druck des Entropie-Effekts.